Sunday in London [Themse River & Bricklane]

Oh ja, es war kalt. Und nass. Wie London halt so ist.

Das heimliche Wahrzeichen der Bricklane – der Bricklane Stork. Vom gleichen Künstler gibt es in der Nähe von Old Street eine riesige Ratte. Weiteren Kunstwerken ist der Blog Brick Lane Arts gewidmet.

Pflichtprogramm ist es in einem Vintage Flohmarkt vorbeizusehen. Muss allerdings sagen, dass die Preise oft ziemlich happig sind. Wahrscheinlich liegt es auch an der starken Touristenschwemme, die sich Sonntags dort breit macht.

Im Anschluss kann man gleich um die Ecke in die Whitechapel Gallery vorbeisehen, die gerade eine von Louis Vuitton gesponserte Ausstellung dem Fotokünstler John Stezaker widmet, der mit seinen auf den ersten Blick simplen Collagen unglaubliche neue Effekte erzeugt. Im Museums-Shop habe ich dann fast wieder das Gefühl gehabt zu hause zu sein. Da lag ein Buch von Valie Export neben dem von Erwin Wurm und irgendwo kugelte noch der Ausstellungskatalog von “Hyper Real” des Wiener MUMOKs herum.

Und hier noch den Song des Trips… Bestimmte Leute wissen warum ;)

Click on a tab to select how you'd like to leave your comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>