MENU

by • 04/06/2012 • Brand Cooperations, Shoes & AccessoiresComments (3)2351

PUMA Creative Factory – Das Ergebnis!

Image Hosted by ImageShack.us

Wanna know what’s inside?

Vor ungefähr 2 Monaten bin ich eingeladen worden in der Sneakers Gallery des 6th Floor im Steffl meine eigenen PUMAs zu designen. Alle Einzelteile (und das sind wirklich viele!) des Sneakers konnte man selbst auswählen. Die Aktion lief 5 Tage und dann hieß es Warten. Endlich sind meine grauen Lieblinge angekommen und mit einem Kleckser Farbe finde ich sie zu meiner Grau-Manie sehr passend.

Image Hosted by ImageShack.us

m4s0n501

Related Posts

3 Responses to PUMA Creative Factory – Das Ergebnis!

  1. Matt says:

    Das clever little Bag finde ich super. Ich kenne sonst fast kein Großunternehmen, dass seine Kunden designen lässt.

  2. Christina says:

    Tolle Idee von Puma!
    Und das Design deiner Schuhe gefällt mir auch – würd ich glatt kaufen ;)
    Alles Liebe, Christina

  3. […] der Sneakerness am 16. September in der neuen Media Opera Wien kann man die Puma Creative Factory (bei der ich bereits ein Paar designen konnte) wieder seinen individuellen Puma aus zig verschiedenen Materialien und Mustern zusammensetzen. Bei […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>