H&M startet am 1. November Divided Grey

Image Hosted by ImageShack.us

Wie ich ja schon einmal gebeichtet habe, liebe ich Grau (nach einer sehr langen Phase Schwarz) über alles. Meine Sammlung an grauen Jeans hat mittlerweile stattliche Ausmaße angenommen. Doch sie könnte noch größer werden, denn H&M startet Divided Grey, eine “Kollektion mit lauter detailverliebten Stücken für den individuellen Stil. In Schwarz- und Grautönen entworfen.” Jackpot! Ich nehme an H&M hat nach dem Erfolg von “The Dragon Tattoo Collection” nach der Buch- und Filmfigur Lisbeth Salander aus “Verblendung”, die von Kostümdesignerin Trish Summerville entworfen wurde, anscheinend Blut geleckt und wird mit der ständigen neuen Unterlinie von Divided auch die undergroundige Kundenschicht bedienen, die mit dem gewöhnlichen H&M-Optimismus nichts anfangen kann.

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

10 thoughts on “H&M startet am 1. November Divided Grey

  1. Oje da wird meine Geldbörse wieder weinen. Soviele tolle Sachen. Besonders gut gefallen mir die Schuhe und das grau-weiße Top. Ich freu mich schon riesig auf diese Kollektion.

    xx
    Nina

  2. Gefällt mir auch besonders gut! Endlich mal was “fetzigeres” von H&M. Besonders der Wasserfall-Cardigan, der graue Hoodie mit den langen Ärmeln und das Dip-Dye Shirt sind superklasse, hol ich mir bestimmt :)
    Danke für den Tipp!

  3. Für die Produktion günstiger Jeanshosen im “usedlook” arbeiten Menschen jeden Tag über 10 Stunden mit einem Urlaubstag im Monat. Das Gehalt reicht für das Überleben auf 4 qm. Immer mehr brauchen die Menschen reicher Länder. Mehr Hosen die schnell nicht mehr getragen werden und neue Exemplare müssen erworben werden. Zu günstigen Preisen. Wer dann stolz darauf ist seine eh schon stattliche Sammlung an Jeanshosen (manch einer kommt sogar in Deutschland mit zwei Jeanshosen aus) noch mehr auszuweiten macht mich traurig.

  4. Pingback: H&M – Divided Grey launch event in Berlin | Stylekingdom

Click on a tab to select how you'd like to leave your comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>