Das nächste Jahr hat schon begonnen: Gwen Stefani auf US-Vogue

Photobucket

Saint Laurent hat seinen ersten großen Auftritt auf dem Cover der US-Vogue im kommenden Jänner. Getragen von Gwen Stefani, die nicht wie üblich mit “Look over the shoulder!” oder peinlichem gekreuztem Bein-Gepose daherkommt. Sondern natürlich. Okay. Vielleicht würde ich mich so nicht auf ein Klavier setzen, aber ich finde es passt zu Stefani und ist eine Abwechslung zum stereotypen Cover-Look.

Was meint ihr?

via Coco’s Tea Party

4 thoughts on “Das nächste Jahr hat schon begonnen: Gwen Stefani auf US-Vogue

  1. Was mich an diesem Bild einfach massiv stört ist, dass der Kopf von Gwen Stefani vor der Schrift ist und ihr Hut hinter der Schrift. Dadurch ist das ganze Bild gestört.

    lg Klaudia

  2. Durch die optische Täuschung (Hut hinter Vouge-Headertext) dachte ich der Kopf der armen Gwen wäre geschrumpft bzw. ein böser Photoshop-Fauxpas hätte paar Pixel geschluckt. Kennt man ja wenn man den “Verflüssigen”-Effekt handwerklich schlecht umsetzt. Just cause it tha Vouge aint have to be good….;-)

  3. Gwen looks amazing as always, I don’t understand how that woman does it… but I’m intrigued by the choice of SL. Everyone slagged off the show and then they put it on the front cover? They must have paid big bucks in terms of advertising.

Click on a tab to select how you'd like to leave your comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>